[Enki II / Tashara] Myra (2009)

Sie sind erstklassige Arbeiter. Sie brauchen sie nicht zu füttern. Sie stellen ihr Futter selbst her und wenn sie die Pilze und Eier ernten und einen Fehler dabei gemacht haben, sind die Myra nicht so zimperlich wie andere Wesen, die gleich komplett eingehen. Ich sag ihnen, mit diesen Tieren können sie nichts falsch machen.

Wie sie überleben, wenn sie nichts zu fressen haben?

Nun ja es gibt doch immer schwache Individuen in einem Staat oder?

>>So schon oft gehört von verschiedenen Myrazüchtern

Ich sag ihnen, wir sollten uns eine andere Möglichkeit überlegen. Diese Tiere sind gemeingefährlich. Haben sie ihre Mandibel und Stacheln gesehen. Diese Tiere können mehr als ihr eigenes Körpergewicht heben. Sollten sie außer Kontrolle geraten, haben wir ein GANZ GROSSES Problem. Wir sollten sie abschaffen.

>> So schon oft gehört von verschiedenen Myragegnern

Diese Alienrasse ist anlässlich eines neuen Projektes von rust auf Fundus Ludi entstanden. Die Alienrasse soll das selbstgebaute Setting von rust, eine Wüstenwelt, mit Tieren aller Art zu bevölkern.

Sprache: deutsch
Farbe: Farbe
Größe: 499KB

Myra

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: